Aromaberatung

Die Geschichte der Aromatherapie geht einige tausend Jahre zurück. Damals hatten die Menschen noch einen viel natürlicheren Zugang zur Natur und den Pflanzen mit ihren unterschiedlichsten Wirkstoffen. So fanden ätherische Öle in vielen Kulturen ihren Platz um Körper und Geist positiv zu beeinflussen und das allgemeine Wohlbefinden mit den duftenden Essenzen zu steigern.

Die moderne Aromatherapie beginnt ab dem 19. Jahrhundert mit der wissenschaftlichen Untersuchung von ätherischen Ölen und der Veröffentlichung von Studien und Erkenntnissen über die breitgefächerte Wirkung der Öle.

Die Arbeit mit ätherischen Ölen stellt eine schöne Bereicherung für mich dar. Ich liebe diese wohlriechenden und heilsamen Essenzen und daher ist es eine große Freude für mich, die vielseitige Einsatzweise der ätherischen Öle weiter zu geben. In meiner Praxis möchte ich Ihnen mit der Beratung zur richtigen Anwendung der ätherischen Öle als Raumbeduftung oder als Körper- oder Badeöle zur Seite stehen. Dabei beachte ich Ihre individuellen Vorlieben bzw. Befindlichkeiten und berücksichtige Vorsichtsgebote und Kontraindikatinen, da nicht jedes Öl für jeden geeignet ist!

Als Humanenergetikerin arbeite ich nach dem 3-Ebenen-Modell der WKÖ. Das heisst, dass die Duftstoffe durch Auftragen auf die Haut oder durch Inhalation über die materielle Ebene aufgenommen werden. Die Anwendung zielt aber auf die feinstoffliche Ebene ab und entfaltet sich dort: Blockaden in den Meridianen oder Chakren können gelöst werden, aber auch mentale oder emotionale Blockaden auf der Informationsebene. Diese Veränderungen sind schließlich auf der körperlichen Ebene spürbar.

Die Anwendung ätherischer Öle kann hilfreich sein bei:

  • körperlichen Beschwerden (Schmerzen, Verdauungsprobleme, Hauterkankungen, Husten, Erkältungen……) und bei
  • psychisch, emotionalen Beschwerden (Streß, Unruhe, Depressionen, Ängste…..)

und dienen der Herstellung Ihres Wohlbefindens sowie der Förderung Ihrer Gesundheit.

image

Rhythmisches Körperbalancing

Beim rhythmischen Körperbalancing werden naturreine Pflanzenöle und ausgewählte ätherische Öle durch wohltuende Berührungen in Form von rhythmischen Streichungen auf die Haut aufgebracht. Diese Technik wird entweder

  • an den Händen und Armen oder
  • an den Füßen und Waden oder
  • am Rücken 

je nach Vorliebe des Klienten durchgeführt. Die Auswahl der ätherischen Öle erfolgt entschprechend Ihren Bedürfnissen und unterstreicht somit eine kräftigende und gesundheitsfördernde oder beruhigende und ausgleichende Wirkung.

  • Dauer: 30 bis 40 Minuten
  • Kosten: Euro 30,-